Tipps für eine erfolgreiche Feier

Planen Sie die Kindergeburtstagsfeier selbst

Jedes Kind feiert gerne Kindergeburtstag. Für die Eltern ist das oft mit viel Organisation und Stress verbunden. Wie Sie eine Kindergeburtstagsfeier am besten vorbereiten und wie Sie dafür sorgen, dass diese zum Spaß für das Kind und seine Gäste wird, zeigen wir Ihnen in diesem Artikel.

Anregungen für einen schönen Geburtstag

Es gibt verschiedene Dinge, die für eine Kindergeburtstagsfeier vorbereitet werden müssen. Zunächst ist hier der Schmuck der Wohnung zu nennen. So kommen Luftballons, Girlanden und Konfetti immer gut an. Wenn Sie ein bisschen Helium besorgen, damit die Luftballons sogar schweben, ist das besonders gut.

Girlanden auf denen Happy Birthday oder das Alter des Kindes stehen, dekorieren die Wohnung ebenfalls gut. Fragen Sie am besten auch Ihr Kind, was es sich vorstellt, damit es in die Planung des Schmucks mit einbezogen wird.

Kindergeburtstagsfeier - Essen vorbereiten

Als nächstes sollten Sie an die Vorbereitung des Essens gehen. Hier empfiehlt sich vor allem Fingerfood. Denn in der Regel haben Kinder keine Lust sich hinzusetzen und still und brav zu essen. Als kleinen Snack zwischendurch ist Fingerfood daher besser geeignet. Ebenfalls wichtig sind Süßigkeiten. Hier sind zum Beispiel ein selbst gebackener Kuchen oder Windbeutel eine gute Wahl. Diese sind nicht zu ungesund oder süß und schmecken trotzdem hervorragend gut.

Spiele für den Kindergeburtstag

Als dritten Aspekt gilt es, Spiele vorzubereiten. Im Sommer können diese beispielsweise im Hof oder in einem Park stattfinden. Im Winter sollten es Spiele sein, die auch zu Hause gespielt werden können. Bei kleineren Kindern sind das zum Beispiel Topfschlagen oder Blinde Kuh.

Für größere Kinder vielleicht auch schon "Mord im Dunkeln" oder eine selbst organisierte Schnitzeljagd. Wichtig ist, dass Sie für die jeweiligen Spiele immer kleine Preise haben. Der Gewinner kann zum Beispiel einen großen Preis bekommen und die anderen kleinere Preise.

Oder Sie veranstalten mehrere Spiele, wo man Punkte sammeln kann. Dann könnten Sie am Ende einen Tisch dekorieren, auf dem die Preise stehen. Der mit den meisten Punkten darf sich als erstes einen Preis aussuchen. Wichtig ist, dass jedes Kind einen Preis bekommt, damit es nicht enttäuscht ist.

Durchführung der Geburtstagsfeier

Machen Sie sich darauf gefasst, dass es mit Kindern turbulent zugehen wird. Sie sind in der Regel ziemlich laut und toben sehr gerne. Überlegen Sie sich daher genau, wie viele Kinder Sie einladen wollen. Informieren Sie nach Möglichkeit auch Ihre Nachbarn durch einen Aushang über die bevorstehende Feier. So können Sie ankündigen, dass es vielleicht etwas lauter wird, und müssen nicht mit Beschwerden rechnen.

Versuchen Sie auch immer wieder, ein bisschen Ruhe in das Spielen und Toben der Kinder zu bringen. Das gelingt beispielsweise, indem Sie Spiele spielen, in denen es auf Konzentration ankommt oder eine gemeinsame Geschichte erzählen. Wenn Sie sich für einen Ausflug entscheiden, sollten Sie immer genau darauf achten, dass genügend Erwachsene dabei sind. Nur so kann sichergestellt werden, dass die Kinder immer gut betreut sind und Ihnen nichts passieren kann.

 

 

Der Artikel Planen Sie die Kindergeburtstagsfeier selbst: Tipps für eine erfolgreiche Feier wurde abgelegt in der Kategorie Kindergeburtstag.

Nutzen Sie steuerliche Vorteile: Lohnsteuerkarte - Wie Sie Ihr Kind eintragen lassen

Frisch gebackene Eltern merken schnell, dass mit der Geburt ihres Kindes viele finanzielle Fragen auftreten. Das ist zum Beispiel dann der Fall, wenn das Kind auf der Lohnsteuerkarte der Eltern einget[mehr]

So sichern Sie sich für den Ernstfall ab: Reiserücktrittsversicherung bei Reisen mit Kindern

Wenn ein Kind krank wird, ist das immer unangenehm. Wenn hierdurch aber ein lange geplanter Urlaub ausfallen muss, ist das doppelt ärgerlich. Ein Glück, wenn durch eine Reiserücktrittsversicherung wen[mehr]

Gemeinsam auf Kur mit Ihrem Kind: Wie Sie eine Vater Kind Kur beantragen

Eine Vater Kind Kur ist im Unterschied zu einer Mutter Kind Kur noch wenig bekannt. Sie helfen Vätern dabei, eine Auszeit vom Alltag zu nehmen und neue Kräfte zu tanken. Außerdem lässt sich die Vater [mehr]

Kindergeburtstag: Begehen Sie den ersten Geburtstag festlich

Mit Freunden, Verwandten und andere Kleinkindern wird der erste Geburtstag zu einem gelungenen Ereignis für Ihren Schatz. Ob in kleiner oder großer...[mehr]

Babyshower für werdende Mütter: So organisieren Sie eine Babyparty

Eine Babyshower oder Babyparty ist für die Freundinnen der werdenden Mutter gedacht. Vor der Geburt kann sie die Zeit des Wartens erleichtern. Nach...[mehr]

Kindermöbel: Hochstuhl muss sicher und praktisch sein

Kinder schauen sich sehr früh die unterschiedlichsten Dinge bei den Eltern ab. Daher wollen sie auch bald wie die Großen mit am Esstisch sitzen....[mehr]

Erleichterung beim Wickeln: Windeleimer müssen praktisch sein

Ein Windeleimer ist beim Wickeln sehr praktisch. Er schließt die Windel luftdicht ab und verhindert somit Gestank im Kinderzimmer. Es gibt...[mehr]

Feiern Sie angemessen und kindgerecht: Erste heilige Kommunion

Die erste heilige Kommunion ist ein großer Tag für jedes christliche Kind. Zum ersten Mal darf es bei der Feier des Abendmahls teilnehmen. Jedes Kind...[mehr]

Wie Sie Osterstress vermeiden: Ostern feiern mit Kindern

Ostern ist ein Familienfest. Daher sollten auch alle bei den Vorbereitungen mit anpacken. Am Tag selbst sind leckeres Essen und das Eiersuchen die...[mehr]

Halloween : Kinder feiern die Geisternacht

Halloween ist die Nacht der Geister und Dämonen. Kinder verkleiden sich und ziehen gruselnd durch die Straßen. Sie jagen Süßigkeiten. Zuhause wartet...[mehr]

Suche